Wenn man von Zuchtzielen spricht, geht man von diesen drei Sachen aus:

 

- Gesundheit

- Schönheit

- Wesen

 

Befasst man sich mit diesen Begriffen eingehender, so wird man schnell merken wie Umfassend die einzelnen Themen sind. Sie werden zu einer "nie endenden Geschichte", in dem der relative Begriff "Schönheit" immer mehr in den Hintergrund rückt. Nur weil ein Border Collie keine weiße Schwanzspitze trägt, oder ein Ohr leicht gekippt ist und das andere nicht heißt nicht das er eine schlechte Arbeitsleistung bringt. Dies sind optische Faktoren und einen Hund rein danach zu beurteilen ist falsch.

Hier zählt für uns Brain befor Beauty!!!

Die Zuchtziele spielen bei uns - seit wir den Wunsch hatten diese wunderbare Rasse selber zu züchten - eine Rolle. 

Wir begannen unsere zukünftigen Zuchtziele zu definieren, in unzähligen Diskussionen versuchen wir das Fundament für unsere Zucht zu bauen. Wir holen uns Rat bei erfahrenen Border Collie-Züchtern und auf Seminaren, wodurch wir jedes mal mehr an Erfahrung gewinnen.

Die Thematik Zuchtziel ist ein dynamischer Prozess, den wir zum Wohle unserer Hunde anpassen und auch weiterentwickeln.

Wir leben mit unseren vierbeinern sehr eng zusammen, ohne sie zu vermenschlichen. Sie begleiten uns im normalen Alltag, und auch in Ausnahmesituationen. Sie sind jederzeit bereit alles zu geben und das macht sie so besonders. Und genau daran halten wir fest. Gesunde, aktive, sportliche, arbeitsfreudige und  belastbare Border zu züchten die bereit sind alles zu geben. Klar im Kopf und bestrebt ihrem Menschen zu gefallen. Um das zu erreichen werden unsere Hunde genetisch getestet, und natürlich auch um Hüftschäden o.ä. zu vermeiden geröntgt. Beste Ergebnisse sind die Grundvoraussetzung für die Zucht. Gleiche Anforderungen stellen wir an den Zuchtpartner.

Letztendlich muss man alles auch mit Verstand, Liebe und Ruhe angehen, darin liegt unserer Meinung nach der ganz große Schlüssel für eine erfolgreiche Zucht. Und nicht zuletzt die Liebe und der Respekt vor dem Lebewesen.

Deswegen kommt für uns auch nur eine kleine Zucht in Frage, denn man muss jedem einzelnen Hund gerecht werden können.